Äussere Strategien

Wir Menschen sind Erdenwesen und die Prämissen der Spiralrhetorik™ sind natürlich. Spiralrhetorik™ befähigt Sie, das dahinter liegende Gesetz in einer äusseren Erscheinung oder Problemstellung zu erkennen. Äussere Strategien bieten Ihnen die Chance zu erkennen, dass äussere Erscheinungen und Problemstellungen von einem inneren natürlichen Gesetz geleitet werden, das ausserhalb von Ihrer Organsiation mit ihren beteiligten Menschen liegt. Äussere Strategien sind also sehr komplex und müssen kausal angegangen werden! Die äusseren Strategien sind Ausdruck von etwas Anderem, das von aussen auf Ihre Organsiation und ihre beteiligten Menschen wirkt. Äussere Strategien sind deshalb wie Spuren eines Menschen im Sand. Ein guter Spurenleser kann in den Abdrücken etwas über Herkunft, Geschwindigkeit, Rhythmus und Ziel des Strandläufers erkennen. Genauso sollen oder müssen Menschen, die äussere Strategien zur Entwicklung und Entfaltung ihrer Organisationen integrieren und nutzen zu Spurenlesern werden, um wie in einem guten Buch zwischen den Zeilen das Wesentliche herauszulesen oder in der Stimme und Gebärde eines Sprechers die hinter ihm wirkende wesentliche Kraft herauszuhören. Es ist die Bestimmung der äusseren Strategie, Organisationen und ihren beteiligten Menschen ein Gegenpol zu stagnierenden oder blockierenden Geschäften und Märkten zu schaffen und damit immer wieder ein inneres und äusseres Gleichgewicht anzustreben. Die äussere Strategie sucht also die Stagnation und die Blockaden, die auf das Innere einwirken, immer relativ (in Bezug) zur Organisation. Eine solche Strategie findet ihre höchste Bestimmung darin, wenn sie als fliessende Bewegung von aussen ihre Verwendung und Lösung zu Gesundheit und Wohlergehen von Organisationen mit ihren beteiligten Menschen findet. Die äusseren Strategien sind für uns zumeist linear denkenden Menschen die schwierigsten und gleichzeitig die effektivsten und effizientesten, wenn es darum geht, wahren Erfolg zu generieren. Hier ist mit Spiralrhetorik™ ein grosses Umdenken in KMU und Konzernen angedacht!

Äussere Strategien verbinden sich mit der Kultur Ihrer Organsiation. Fehlt diese Kultur oder befindet sie sich auf Glatteis, lässt sich dies oft auf vernachlässigte äussere Strategien zur Entfaltung Ihrer Organisation mit ihren beteiligten Menschen zurückführen. Das Problem besteht darin, dass die wenigsten Unternehmer und Führungsmanager den Einfluss äusserer Strategien auf die inneren Strukturen kennen. Äussere Strategien werden in Problemlösungen oft aussen vor gelassen. Dann wird die Organisationsführung einzelnen Perfektionisten aufgedrängt, die bei der Entscheidfindung wesentliche Bedürfnisse einer lebendigen und prosperierenden Unternehmung unterdrücken. Sie geraten in mentalen Stress und stürzen ganze Organisationen oder einzelne Teams in immer nächste Krisen, statt dass sie äussere Strategien in Bezug auf die Organsiationskultur weise mitentwickeln.

Heiner Dübi ist als Spiralrhetoriker™ einer der wenigen ausgebildeten Berater, wenn es darum geht, den Einfluss äusserer Strategien auf die Organsiationsentwicklung zu erkennen und gegebenenfalls zu verändern.

Im Normalfall werden wir zu äusseren Strategien von Menschen, Unternehmern, Organisationen und Teams für eine Beratung oder Supervision kontaktiert. Wir coachen auch Einzel- oder Privatpersonen.

Gerne offerieren wir Ihnen unser Angebot und unsere Empfehlung für die Durchführung einer Beratung zu äusseren Strategien nach einem Erstgespräch in unserem Büro im Herzen von Winterthur. Das Erstgespräch von ca. 120 Minuten ist bereits ein smartes Coaching, eine smarte Supervision oder eine smarte Beratung. Wir verrechnen das Erstgespräch für Einzel- oder Privatpersonen zum Coachingpreis von CHF 270.- inkl. MwSt; für Organsiationen für den Supervisionspreis von CHF 432.- inkl. MwSt. oder den Beratungspreis von CHF 486.- inkl. MwSt. Ausser Haus, sei es bei Ihnen oder ein anderer Treffpunkt zzgl. Fahrzeit und Reisespesen.

Alternativ zum Erstgespräch kann auch unser Kurs zum Thema erkennen gezielt besucht werden. Entscheiden Sie selbst, was für Sie stimmig ist.