Aktuell Detailseite

Acht Gründe, warum Sie Spiralrhetorik™ wählen

Resümee zu Prinzip, Aufbau und Funktion der Spiralrhetorik™.

Mit Spiralrhetorik™ können aktuelle / akute und latente / chronische / immer wiederkehrende Betriebs- und Befindungsstörungen in Organisationen mit ihren beteiligten Menschen deblockiert und ent-stagniert, wieder ins Lot und häufig auch in fliessende Bewegungen gebracht werden; insbesondere wenn äussere belastende Faktoren wie Raum & Energie (Arbeitsplätze und Unternehmensstandort) und Sprache & Bewusstsein (Gesundheit und Wohlbefinden) umgebildet werden.

Mit Spiralrhetorik™ kann das gesamte Milieu-System einer Unternehmung gestärkt und ein geschwächtes ursächlich in seine Balance zurückgebildet werden. Es kann mit Spiralrhetorik™ eine Reorganisation der gestörten Matrix in Richtung Anpassung an das natürliche, grund-regulierende System der Unternehmung und an die komplexe Harmonie einer Organisation mit ihren beteiligten Menschen stattfinden.

Spiralrhetorik™ ist eine ausgleichende Beratung, Coaching und Supervision. Betriebs- und Befindungsstörungen können mit Spiralrhetorik™ durch die Bildung einer neuen Matrix im gesamten Milieu-System einer Organisation mit ihren beteiligten Menschen in die ursprünglich fliessende Bewegung einer sich bildenden Unternehmung gebracht werden. Problemstellungen wie Burnout und Mobbing oder Stagnationen wie Konflikte und Krisen können zur Problemlösung stimuliert, Dysfunktionen der Prinzipien, Prozesse, Strategien und Kommunikation normalisiert werden.

Betriebs- und Befindungsstörungen im der Gesundheit und im Wohlbefinden beim Personal und in der Organisation können mit Spiralrhetorik™ durch Verbesserung des Milieu-Systems in der Organisation positiv beeinflusst werden.

Aktuelle und latente, immer wiederkehrende suboptimale Entscheidungen und Fehlverhalten können mit Spiralrhetorik™ durch konsequente Argumentation, Erkenntnis und Führung minimiert oder gar aus dem desorientierten, geschwächten Milieu-System einer Organisation mit ihren beteiligten Menschen ausgeschieden werden. Durch Veränderung der Matrix im Milieu-System der Unternehmung können Irreführung und Fehlentscheidungen die Grundlage entzogen, Geist, Vernunft und Verstand gestärkt und gefördert werden. Sinneswahrnehmung wandelt sich in Sinneserkenntnis.

Gesundheit und Wohlbefinden einer Organisation mit ihren beteiligten Menschen kann mit Spiralrhetorik™ möglich werden über Veränderung aller bestehenden und in der Vergangenheit nicht harmonisierten Führungs- und Beratungsfehler. Mängel im Gespür, Gefühl, Denken und Atmen aller einer Organisation beteiligter Menschen werden bei Beratung, Coaching und Supervision bei Spiralrhetorik™ mit Folgebewusstsein auf die Nachhaltigkeit berücksichtigt.

Besonderes Schwergewicht wird mit Spiralrhetorik™ für die Regeneration oder Stärkung einer Unternehmung in die Analyse und sorgfältige Diagnose gesetzt. In der Umsetzung von Massnahmen können dabei Verhärtungen und verschlackte Denk-, Führungs- und Beratungswege in Organisationen mit ihren beteiligten Menschen ursächlich, komplex-kausal gelöst, Blockaden und Stagnationen aufgelöst, häufig gar aus der Unternehmenskultur ausgeschieden werden.

Spiralrhetorik™ bewertet Massnahmen, die auf Teams oder einzelne Menschen gerichtet sind kritisch, weil sie zu neuen Blockaden und Verhärtungen, zu wiederkehrenden Entscheidungs- und Verhaltensfehler im Milieu-System der Organisation führen können. Deshalb bewertet Spiralrhetorik™ Massnahmen, die über das Milieu-System einer Organisation die Sinneserkenntnis, den Geist, die Vernunft und den Verstand aller beteiligten Menschen in ihrer geamten Matrix ursächlich gelöst werden, gewinnbringend und zum Wohl aller.