Aktuell Detail

EIME: Subjektivität für den eigenen Körper verschaffen

Mit dem Merkwort EIME laden wir Sie in die Tiefe der angewandten Spiralrhetorik™ und ihre Bedeutung für die körpereigene Gesundheit, die körpereigene Klugheit, das körpereigene Wohlbefinden und die körpereigene Regeneration ein. 

Wie liest sich EIME?

E steht für Empfänglichkeit: Jede Entscheidung wirft sich auf Ihren eigenen Körper zurück.

I steht für Intuition: Mit jeder Argumentation verändern Sie Ihr Umfeld.

M steht für Mitgefühl: Mit jeder Erkenntnis spiegeln Sie Ihr eigenes Wesen.

E steht für Empfindsamkeit: In der Art wie Sie führen, werden Sie mit sich selbst konfrontiert.

Weiterführung folgt...

EIME im praktischen Alltag:

E: Wie empfänglich sind Sie für Burnout? Stecken Sie bereits darin?

I: Wie intuitiv sind Sie bei Konflikten? Stecken Sie bereits darin?

M: Wie mitfühlenden sind Sie bei Krisen? Stecken Sie bereits darin?

E: Wie empfindsam sind Sie für Mobbing? Stecken Sie bereits darin?

Weiterführung folgt...