Seminare 2022

"Die Natur kommuniziert Lösungen mit ihren ursächlichen Tiefen."
(Heiner Dübi)

Hier lernen Sie gesund zu denken.

Die Seminare können je nach Thema, Schwerpunkt oder Fortbildungsabsicht einzeln besucht werden. Wenn Sie im 2022 alle vier Seminare gleichzeitig buchen, erhalten Sie 10% Rabatt auf den Gesamtpreis. Nach dem Besuch aller vier Seminare steht Ihnen das Spiralrhetorik™-Akademie-Zertifikat zu.

Sie finden untenstehend die Ausschreibungen, die Sie direkt über die Website kostenpflichtig buchen können. Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt und in der Regel 30 Tage vor Seminarbeginn in Rechnung gestellt.

Für Fragen steht Ihnen der Seminarleiter Heiner Dübi gerne telefonisch über +41 (0)52 232 24 42 zur Verfügung.

Burnout bei sich und anderen vermeiden

Wann: 05.05.2022 - 06.05.2022

Wie kann man mit einer regelrechten Unternehmenskultur den Wert der Produkte oder Dienstleistungen zu einem wettbewerbsentscheidenden Mehrwert steigern? Das Schaffen einer richtigen Unternehmenskultur und adäquaten Führung wird in der heutigen Zeit zu einer grossen, wenn nicht zur bedeutensten Herausforderung.

Konflikte führen und als Chance nutzen

Wann: 19.05.2022 - 20.05.2022

Wie kann man die Interessen, Bedürfnisse und Werte der im Unternehmen tätigen Menschen berücksichtigen und dem Unternehmen eine unverwechselbare Identität schaffen? Das Gestalten eines Unternehmens als organsiches Sozialgebilde mit wettbewerbsentscheidendem Vorteil bedarf in wichtigen Punkten der Unternehmensführung einer besonderen Pflege.

Krisen verhindern und gemeinsam beheben

Wann: 02.06.2022 - 03.06.2022

Wie kann man im Zeitalter zunehmender Produkte- und Dienstleistungsgleichheit die wirtschaftliche Überlebenschance sichern? Es braucht praktische und in unserer Zeit tiefergreifende Handlungsanleitungen für Führungskräfte, um sinnvolle und gewinnbringende Leitlinien für ein modernes, in den Führungsetagen verantwortungsbewusstes Management hervorzubringen.

Mobbing rechtzeitig erkennen und abwenden

Wann: 16.06.2022 - 17.06.2022

Wie kann man in einem betriebswirtschaftlich geführten Unternehmen ein sozialverträgliches Miteinander entstehen lassen, in dem Menschlichkeit und Kommunikation die Grundpfeiler des wirtschaftlichen Erfolges sind? Das Bilden von funktionsübergreifenden Leitlinien im Umgang mit Angestellten, Kunden, Lieferanten und Medien werden zum fruchtbaren Erfolgsrezept.