Seminare Detailseite

Burnout, Konflikte, Krisen und Mobbing sind Symptome einer tiefer liegenden Problemstellung. In der Tetralogie "Seminare" lernen Sie Sinn und Zweck von Burnout, Konflikten, Krisen und Mobbing zu verstehen und die Symptome ursächlich, also kausal und komplex zu verändern.

Krisen

Wann: 13.09.2017 - 15.09.2017

Im Seminar Krisen lernen Sie Krisen als Lebensweisheiten zu denken. Sie entwickeln eine sensitive Fähigkeit, Krisen-Momente und Krisen-Herde in einer Gesamtschau zu erfassen. Sie lernen möglichen Krisen auf den Grund zu gehen und konkret auf sie zuzugehen.

Ziel des Seminares ist es, mögliche Krisen präventiv zu sehen oder in der aktuellen Krise erfolgreich zu intervenieren und dagegen vorzugehen.

Inhalte: 

  • Wie erkennt man Krisen zeitlich?
  • Sind Krisen vermeidbar?
  • Wie Sie Krisen-Momente in Organisationen voraussehen
  • Krisen-Herde erfassen und kartieren
  • Wege aus Krisen finden

In diesem Seminar gehen wir zudem auf die ethischen Grundlagen strategischer Zusammenarbeit ein.

Kommentar:

Wer dieses Seminar besucht hat, erlebt Krisen als Chancen, um die eigenen Wege zu beleuchten und Organisationen daran teilhaben zu lassen. Wohl das erste wirklich wahre Krisenseminar.


Das versteinerte Holz ist der Stein der Organisationsentwicklung. Er wirkt verstärkend. Wenn Sie die Organisationsentwicklung bis zu den äusseren Strategien durchscrollen, entdecken Sie in den Ringen der Organisationsbildung sogar den wahren Kern in der Kultur.

Zurüch zur Seminarübersicht

Passend zum Seminar Burnout sind das Event denken und der Kurs erkennen.

 

 

Weitere Seminarangaben:

Seminarleiter:
Heiner Dübi

Durchführungsort: 
Weiterbildungsräume der CARDUN AG 
Obergasse 34, 8400 Winterthur

Seminarzeiten: 
3 Tage, jeweils 10 bis 18 Uhr

Seminarkosten pro Teilnehmer*in:  
CHF 1296.- inkl. MwSt

AGB: 
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in spiralrhetorik.com der CARDUN AG