Seminare Detailseite

Burnout, Konflikte, Krisen und Mobbing sind Ausdruck einer tiefer liegenden Problemstellung im eigenen Körper. Sie tragen die Problemstellung immer mit sich herum. In der Tetralogie "Seminare" lernen Sie den Sinn und Zweck von Burnout, Konflikten, Krisen und Mobbing in ihrem je eigenen Selbstverständnis zu lösen und die jeweiligen Symptome am richtigen Ort und frei von negativem Stress im eigenen Leben zu verändern.

Konflikte

Wann: 07.06.2018 - 08.06.2018

Es wird warm. Konflikte lassen sich lösen, solange sie warm sind. Sie werfen weite Wellen und sind gleichzeitig abgründig tief. Oft fühlen sich Konflikte wie eine selber gemachte Höhle an; und Sie sitzen als Wärter Ihrer eigenen Höhle davor und bewachen sie mit einem Speer in der Hand. Doch niemand ist da. Alles ist in Ihnen selbst. Sie sind einsam. Kein Leben weit und breit, vor Ihnen liegt flache Prärie.

Da tun sich vor Ihren Augen neue Wege auf! Es wird Zeit zum Aufbruch. Sie richten sich auf und treten in ein anderes Land. Weite, Helle und Jubel erwarten Sie. Sie sind frei. Ihr Speer wird zum verspielten Stick. Sie werden fröhlich, sind aus Ihren Einsamkeit heraus! Die Höhle ist hinter Ihnen. Sie liegt weit weg und wirkt ganz klein. Scharen von Menschen umringen Sie. Sie reichen Ihnen die Hände und Sie reichen ihnen die Hand. Ihre Befreiung wird gefeiert. Sie sind befreit.

Ziel des Seminars ist es, Ihr Konfliktpotenzial zu erfassen und sich bei bereits erfolgten Störungen erfolgreich zur Wehr zu setzen.

Inhalte: 

  • Wie, warum und wo entstehen Konflikte?
  • Wozu sind Konflikte da?
  • Eigene Konflikt-Situationen ausloten
  • Konflikt-Potenziale bei sich und anderen benennen
  • Konflikte lösen, bevor sie kalt sind

In diesem Seminar gehen wir zudem auf die Grundlagen prozessualer Zusammenarbeit ein. 

Kommentar:

"Wer dieses Seminar besucht, wird künftig Konfliktursachen bei sich selbst und im eigenen Umfeld erkennen und ursächlich lösen; diese Begabung erlaubt es Ihnen, Konflikte wirklich zu führen und echte Konfliktlösungen zu finden. Dieses Seminar ist ein Novum im Angebot der Konfliktseminare! Das Erlebnis und die Erinnerung an dieses Seminar bringt Sie und Ihre Organisation mit ihren beteiligten Menschen wirklich weiter."

Der Bergkristall ist der Stein des Raum- und Energiepotentials. Er wirkt informierend. Wenn Sie das Raumpotenzial bis zu den äusseren Prozessen und Energie durchscrollen, entdecken Sie "in den raumbildenden Einschlüssen" sogar die durchsichtige Klarheit.

Zurüch zur Seminarübersicht

Passend zum Seminar Konflikte sind der Kurs argumentieren und das Event fühlen.

 

 

Weitere Seminarangaben:

Seminarleiter:
Heiner Dübi

Durchführungsort: 
Weiterbildungsräume der CARDUN AG 
Obergasse 34, 8400 Winterthur

Seminarzeiten: 
2 Tage, jeweils 10 bis 18 Uhr

Seminarkosten pro Teilnehmer*in:  
CHF 972.- inkl. MwSt

AGB: 
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in spiralrhetorik.com der CARDUN AG