Seminare Detailseite

Burnout, Konflikte, Krisen und Mobbing sind Symptome einer tiefer liegenden Problemstellung. In der Tetralogie "Seminare" lernen Sie Sinn und Zweck von Burnout, Konflikten, Krisen und Mobbing zu verstehen und die Symptome ursächlich, also kausal und komplex zu verändern.

Burnout

Wann: 23.08.2017 - 25.08.2017

Im Seminar Burnout lernen Sie die Kältequellen für Burnout kennen. Sie entwickeln die Fähigkeit, Burnout-Fallen zu fühlen und Burnout-Symptome in Körper, Psyche und Geist individuell zu benennen. Sie lernen, wie Sie körperliche, emotionale und mentale Wirkstadien von Burnout spüren und wie Sie sich selber und andere vor dem Verbrennen wehren und schützen. 

Ziel des Seminares
ist es, Anzeichen von Burnout präventiv zu erfassen oder dagegen zu intervenieren.


Inhalte: 

  • Wie kommt Burnout zustande?
  • Ist Burnout ein neues Phänomen?
  • Burnout-Fallen bei sich selber lokalisieren
  • Burnout-Symptome bei andern ansprechen
  • Lösungen gegen Burnout finden

In diesem Seminar gehen wir zudem auf die ethischen Grundlagen prinzipieller Zusammenarbeitarbeit ein.

Kommentar:

Wer dieses Seminar besucht hat, muss nicht weiter Brennstoff durch Bewegung verlieren, sondern setzt Brennstoff für das Bewusstsein frei. Dieses Seminar lehrt ganz neue Wege, um mit Burnout umzugehen.


Rauchquarz ist der Stein der Personalentwicklung. Er wirkt reinigend. Wenn Sie die Personalentwicklung bis zu den äusseren Prinzipien durchscrollen, entdecken Sie "im Schleier der Personalbildung" sogar den klärenden Wassertropfen im Team.

Zurüch zur Seminarübersicht

Passend zum Seminar Burnout sind das Event spüren und der Kurs entscheiden.

 

 

Weitere Seminarangaben:

Seminarleiter:
Heiner Dübi

Durchführungsort: 
Weiterbildungsräume der CARDUN AG 
Obergasse 34, 8400 Winterthur

Seminarzeiten: 
3 Tage, jeweils 10 bis 18 Uhr

Seminarkosten pro Teilnehmer*in:  
CHF 1296.- inkl. MwSt

AGB: 
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in spiralrhetorik.com der CARDUN AG