Mobbing – Frage der Kulturbildung