CARDUN AG

Themenbereiche: Paradigmenwechsel im Business & privat

Spiralrhetorik™

"Nicht alles ist umkehrbar - aber manches ist umdenkbar."

Mit Spiralrhetorik™ läuten Sie einen Paradigmenwechsel im heutigen Führungs-, Kommunikations-, Problemlösungs- und Bildungswesen ein. Es handelt sich um einen vertikalen Veränderungsprozess.

Spiralrhetorik™ basiert auf Selbstbewegung, Austausch und Selbsterhalt. Das innere Bewegungsprinzip "aus eigenem Antrieb und ohne Widerstand" regt zum selbständigen denken an. Mit Spiralrhetorik™ lassen sich in unserer schwierigen Zeit und bei noch spezielleren Problemlösungen Stagnationen und Blockaden vermeiden. Dieses Angebot gilt für Unternehmen (Existenzsicherung, Nachfolgeregelung, Entwicklung und Entfaltung, Rechtsstreitigkeiten etc.) wie auch privat. Die Amortisation erfolgt im Arbeitsprozess.

Was sind das Projekt und das Ziel der Spiralrhetorik™?

Das natürliche Zusammenspiel aus Menschen (wie Führungs- und Einzelpersonen), Räumen, Organisationen (wie Unternehmen, Verwaltungen, Institutionen, privat auch Familien etc.) und Sprache werden als inneres und äusseres Team, Energien, Kultur und Bewusstsein wahrgenommen (Projekte); die alten Haltungs- und Verhaltensmuster werden mit neuen Lösungen aller Beteiligten ersetzt (Ziel).

Der Paradigmenwechsel (Amortisation) erfolgt im gemeinsamen Veränderungsprozess.

Die Grafik zum Paradigmenwechsel hält fest:

In Bedingungen denken & kommunizieren

Klicken Sie auf das Bild links um die Grafik "In Bedingungen denken & kommunizieren" als Handout herunterzuladen, oder auf diesen PDF-DOWN-LOAD-LINK.

Führung und Kommunikation bekommen mit Spiralrhetorik™ ein neues Gesicht. Selbstbewegung, Austausch und Selbstherhalt werden spürend, fühlend und atmend wahrgenommen. Daraus entwickeln und entfalten sich harmonisch denkenden Kräfte - es entstehen Ankerpunkte der Zusammenarbeit und der körpereigenen Kommunikation.

Für Veränderungen, Problemstellungen (Projekte) und Ziel, Beratungen, Coachings und Supervisionen bietet die CARDUN AG eine umfassende Prozessbegleitung, Prozessunterstützung oder Prozessführung an.

Hier geht es zum Kontaktformular - oder zum Telefonat über +41 (0)52 232 24 42 mit Heiner Dübi, Inhaber und Geschäftsführer der CARDUN AG, Begründer der Spiralrhetorik™.

Der Name "cardun" stammt aus dem Räto-Romanischen und bedeutet Distel.

Weshalb wurde dieser Name für das Beratungsunternehmen gewählt?

Heiner Dübi hat die Firma CARDUN AG 1991 gegründet. Bereits in seiner Jugendzeit war er viel im Prättigau. Im Herbst konnte es passieren, dass er sich, wie viele andere auch, auf eine Distel setzte. Die (Silber-)Disteln stachen ihn ohne ihn zu verletzen in den Po, worauf er sich woanders hinsetzte. Kurzum: Er veränderte seine Position. Genau dieses Bild aus Ursache und Wirkung bringt die "Distel CARDUN" zum Ausdruck: Wir Menschen verändern uns selbst, um in fremde und eigene Kräfte zu kommen. Ansnonsten verlieren wir, ohne zu gewinnen.

Spirale und Rhetorik wurden nie als Einheit wahrgenommen. Mit Spiralrhetorik™ werden diese beiden Begrifflichkeiten als körpereigenen Einheit gesehen. Die Spirale entwickelt sich von innen heraus nach aussen, genauso wie jede Rhetorik in der Natur ihre Spuren hinterlässt.

Selbstbewegung, Austausch und Selbsterhalt könnten auch Begriffe der Künstlichen Intelligenz sein. Man denke dabei an selbstfahrende Autos, selbstlernende oder sprechende Roboter mit Mimik und Gestik, an Big Data u.a.m. Künstliche Intelligenz meint, mit künstlichen Methoden, mit Algorithmen, mit technischen Mitteln und Hilfsmitteln ausserhalb der Natur, über die Natur hinweg, gegen die Natur und ohne die Tiefenmuskulatur zu denken und zu kommunizieren. Die Natur hat sich urständig anders entwickelt, als sie im Labor der Intelligenz künstlich, technisch, digital und mechanisch nachgeahmt werden will. Künstliche Intelligenz ist in ihrer Syntax eine reine Theorie der Signale. Sie kann Signale sortieren, verknüpfen und prozessieren. Semantisch kann sie weder die Aussagekraft noch die Bedetung von Begriffen, Sätzen oder Gedanken erkennen. Künstliche Intelligenz (re-)agiert zeitlich!

Das innere Bewegungsprinzip jedoch bildet sich räumlich! Das entspricht der rhetorischen Vorstellungskraft von uns Menschen mit Bezugsfaktoren zu Empfänglichkeit, Intuition, Mitgefühl und Empfindsamkeit. Diese Bezugsfaktoren verleihen uns Menschen persönliche, sozial-kommunkative, aktive und fachliche Kompetenzen.

Selbstfahrende Auto, selbstlernende oder sprechende Roboter können und müssen diese Kompetenzen weder spüren, fühlen noch atmen. Sie können nicht selbständige denken! Künstliche Intelligenz lässt sich bestenfalls programmieren, aber nicht trainieren. Sie bleibt in sich beschränkt und ungebildet.

Genausowenig können im Unternehmens- oder im privaten Alltag anstehende und dringende Probleme oder Veränderungsprozesse rein ökonmisch oder mit Sicht auf die Finanzen und Statistiken gelöst werden. Der herkömmlichen sowie der digitlaen Kommunikation fehlen, sobald die Masken fallen, ihre Gesichter.

Das innere Bewegungsprinzip hat immer, selbst wenn die Masken fallen, einen Namen und ein Gesicht. Spiralrhetorik™ kennt vierundsechzig Kompetenzen, die zu unendlich vielen Lösungen führen.

Spiralrhetorik™, wie sie auf dieser Website dargelegt und im Alltag gelebt wird, wird zunächst einfache, allgemein beobachtbare Phänomene schildern. Diese Phänomene in Führung & Kommunikation möchten - so meinen wir - als Buchstaben einer gesamten Schrift aufgefasst werden, die es als das natürliche Alphabet der Lebens-, Selbst- und Unternehmensführung lesen zu lernen gilt.

Wer bei einer reinen Phänomenologie stehenbleiben möchte, verzichtet auf das Lesen dieser Schrift, damit aber (auch) auf das Erfassen ihres Sinns. Er sieht zwar Buchstaben, aber nicht Worte und Sätze!

Der Erfinder der Spiralrhetorik™ möchte versuchen, über die reine Phänomenologie hinaus einen Weg anzudeuten, um zu einem "Lesen" und "Erleben" der gesamten Schrift zu kommen. Es wird vielleicht da und dort eine mühevoller Weg sein, auf dem der Kunde oder Leser mit Aufmerksamkeit und Geduld sich in vielen Einzelheiten vertiefen muss, bis sich umfassende Ausblicke auftun können.

In Beratung, Coaching & Supervision wird das Lesen und Erleben einfacher sein, da Heiner Dübi unmittelbar auf die umfassenden Ausblicke aufmerksam machen kann.

Im unbefangenen Anschauen der Spiralrhetorik™ verwandelt sich zugleich das Denken und wird zum Erfassen eines gesamten Phänomens geeignet. Diese Wandlung des selbständigen Denkens scheint dem Begründer der Spiralrhetorik™, Heiner Dübi, geeignet als ein entscheidender Schritt, der heute in Unternehmen oder proivat getan werden muss.

In der Spiralrhetorik™ werden keine Unterschiede zwischen Menschen, Räumen, Organisationen und Sprache innerhalb einer Unternehmung oder eines privaten Umfelds gemacht. Im Wesentlichen werden die gemeinsamen Bewegungen herausgearbeitet, welche den vorliegenden Fakten zu Grunde liegen. Es zeigt sich, dass sich bestimmte Bewegungs- und Austauschformen in allen Veränderungsprozessen wiederfinden.

Spiralrhetorik™ gründet auf der Umverteilung der Kräfte im Zusammenspiel der Unternehmens-, Selbst- und Menschenführung. Zusammenhänge werden ersichtlich.

Dübi zeigt in seinem Lebenswerk als Berater, Coach und Fachlehrer, wie das natürliche empirische Denken zur Realität in jeder lebendigen Unternehmens-, Selbst- und Menschenführung und deren geistigen Ursprüngen und Urgründen kommt. Führung und Kommunikation werden sowohl in der Praxis wie in der Theorie wieder eins.

Hier geht's zu den Kernbotschaften: Die Amortisation erfolgt im Arbeitsprozess

Zusammenhänge werden ersichtlich

Oft werden Probleme dort erkannt, wo sie nicht sind. Die Frage stellt sich, wie wir Menschen vor Beginn eines Veränderungesprozesses aus den Gewohnheiten herauskommen und wie wir eingespielte Verhaltensweisen umkehren können. Spiralrhetorik™ ermöglicht, im Verlauf des Prozesses Veränderungen mit immer grösserer Leichtigkeit durchzuführen.

Die Biologie der Kommunikation

Klicken Sie auf das Bild links um die Grafik "Die Biologie der Kommunikation" als Handout herunterzuladen, oder auf diesen PDF-DOWNLOAD-LINK.

Vitalität und Fühlen verbindet uns Menschen mit allem, was lebt. Diese Einsicht ist essentiell. Die Kraft des "Sich hingezogen Fühlens" ist für uns Menschen zugleich elementar. Diese Sicht der Zusammenhänge ermöglicht es, komplex-kausal zu denken und selbständig zu kommunizieren.

Die Kräfte werden umverteilt

Diese Eselsbrücke gibt es wirklich. Sie ziert nicht nur das Logo der CARDUN AG Spiralrhetorik™. Sie kann selber beobachtet, erlebt, gelernt, trainiert, geübt und in der körpereigenen Rhetorik verankert werden. Der Hauch aus Ursache und Wirkung wird zur tiefenmuskulären Kraft!

Hier geht es zu den visualisierenden Events...

Die CARDUN AG Spiralrhetorik™ hat das Abbild des Esels bewusst ins Logo gestellt. Wenn es gelingt, am Beispiel der echten Eselsbrücke den Paradigmenwechsel mit seinen Kernbotschaften zu zeigen, gewinnt das Prinzip der Spiralrhetorik™ für Unternehmer, Organisationen und privat an Bedeutung.

Spiralrhetorik™ ist es gelungen, die unsichtbaren Zusammenhänge der Kommunikation transparent zu machen.

Sobald sich die Kräfte umverteilen, heisst das innere Bewegngsprinzip "Sich hingezogen fühlen".

Lesen Sie, wie Esel Benjamin (links im Bild) den Zugang ins Logo (festgehalten vom Grafiker Louis Gross) der CARDUN AG Spiralrhetorik™ gefunden hat. 

Hier gehts zum Link des Info-Bulletins 2022/23: Sich hingezogen fühlen

Text im Aufbau

"Wo Gegensätze spielen, da ist Wirkung und Rückwirkung, Bewegung und Verschiedenheit durch Gegensätze, in Gegensätzen und hin zu Gegensätzen." (Giordano Bruno)

Beispiele: Die Auffassung, das Magnet ziehe das Eisen an, ist zwar herkömmlich, in der Biologie der Kommunikation jedoch verkehrt. Vielmehr wohnt dem Eisen eine Kraft inne, die vom Magneten ausgeht und im Eisen geweckt wird. Entsprechend kann sich auch ein Strohhalm zu einem Bernstein hinbewegen oder das Wasser fühlt sich zum Mond respektive zur Sonne hingezogen. Wir Menschen haben ein Verlangen, und bedürfen eines anderen, um sich zum Ersehnten hinzubewegen, ohne darin aufzugehen - wir trachten bei jeder Wandlung zunächst danach, am eigenen angemessenen Ort zu bleiben, also stets und stetig bei uns selbst zu sein. Wandlung erfolgt immer aus sich selbst heraus.

Diese Beispiele zeigen: "Sich hingezogen-fühlen" ist nicht dasselbe wie "an- oder hingezogen werden"; genau so wenig lässt "sich ab- oder weggestossen-fühlen" mit "ab- oder weggestossen werden" verglichen. Das "Sich hingezogen fühlen" ist ein Grundprinzip der Kommunikation und hat nichts mit Kybernetik (Zug- oder Stosstechnik), einer veralteten Kommunikationslehre zu tun!

Ein weiteres Beispiel: Werden Esel durch uns Menschen mit unserer Muskulatur von aussen bewegt, und nicht nach dem inneren Bewegungsprinzip vom angestrebten Gut und Ziel, dann wären unsere Bewegungen gewaltmässig und zufällig. Eine aus einem äusseren Prinzip aufgezwungene Ortsbewegung durch einen erhabenen Beweger entsteht nur dann, wenn der Anstoss des Erhabenen den Widerstand des Geringeren übersteigt oder gar bricht.  Damit sich "das Andere" überhaupt für mich interessiert, muss ich zuerst in meinem innersten Bedürfnis selbst etwas tun. Dann leite ich Veränderungsprozesse ein.

Mit Spiralrhetorik™ erreichen Gegensätze wie Gewalt und Gegengewalt eine andere Dimension; Diese Gegensätze werden mit Spiralrhetorik™ aufgelöst, und in der Unternehmens-, Selbst- und Menschenführung, sprich in der Teambildung und betriebswirtschaftlichen Kommunikation sowie privat komplett neu definiert!

Franziska Dübi hat ihre Abiturarbeit "Überhaupt nicht stur - Eseldressur" mit und über Esel Benjamin geschrieben und hat damit die Höchstnote errreicht.

Hier einige Zitate:

"Ich wollte zeigen und beweisen, dass der Esel ein hochintelligentes und überhaupt nicht stures Tier ist."

"Alles, was ich in all den Jahren von Esel Benjamin gelernt habe, sei es von Kommunikation bis hin zur Ausstrahlung, hätte mir niemand sonst besser beibringen können. Ich behaupte zu sagen, dass Esel zu den härtensten Lehrern überhaupt gehören, da sie sich durch nichts verändern lassen und sie einfach sich selbst sind."

"Esel Benjamin hätte auch Ihr Lehrer sein können!"

Gesunde Unternehmensführung

Mit Grundlagen und Fakten zum Ziel

Spiralrhetorik™ findet im eigenen Körper statt. Zusammenhänge werden ersichtlich. Kräfte werden umverteilt. Passend dazu ist auch unsere Akademie.

Grundlagen:

Menschen bilden die innere und äussere Welt.

Spiralrhetorik™ Grundlagen

Spiralrhetorik™ Grundlagen

Klicken Sie auf das Bild links, um die Grundlagen herunterzuladen,
oder auf diesen PDF-DOWNLOAD-LINK.

Text folgt

Fakten:

Paradigmen werden ausgewechselt und und bilden sich neu.

Spiralrhetorik™ Fakten

Spiralrhetorik™ Fakten

Klicken Sie auf das Bild links, um die Fakten herunterzuladen,
oder auf diesen PDF-DOWNLOAD-LINK.

Text folgt

Ziel:

Es bieten sich für alle Beteiligte sinngebende, mental nachvollziehbare, vernünftige und verständliche Lösungen an.

Spiralrhetorik™ Ziele

Spiralrhetorik™ Ziel

Klicken Sie auf das Bild links, um das Ziel herunterzuladen,
oder auf diesen PDF-DOWNLOAD-LINK.

Text folgt

Spiralrhetorik™ Kernbotschaften

Klicken Sie auf das Bild links, um Gesunde Unternehmensführung: Kernbotschaften herunterzuladen,
oder auf diesen PDF-DOWNLOAD-LINK.

Text folgt

Methodik und Didaktik:

Die CARDUN AG Spiralrhetorik™ verfügt beim Finden von Lösungen über rund ein Dutzend methodisch-didaktisch unkomplizierte Denkanstösse. Sie finden den für Sie passenden Weg in unseren Beratungen, Coachings oder Supervisionen sowie über Teilnahmen an Seminaren, Kursen oder Events und im Ihnen entsprechenden "Training to be":

Sie können mit folgendem Link den Arbeitsblatt zur Spiralrhetorik™ als pdf-Datei öffnen und herunterladen:

Auf dem Arbeitsblatt lässt sich tummeln. Es ist ein Arbeitsplatz. Sie erarbeiten mit Farben, Linien oder sonstwie selber, wo es bei Ihnen zu Burnout, Konflikten, Krisen  oder Mobbing kommt - und wie Sie daraus herausfinden.

Sie können mit folgendem Link den Bezugsatlas zur Bildungsspirale als pdf-Datei öffnen und herunterladen:

Die vier Kompetenzbereiche sind mit je sechzehn Bezugsfaktoren hinterlegt.

Die Farben dienen als Orientierungshilfe bezüglich Grundlagen, Fakten, Ziel und Kompetenzen.

Sie können mit folgendem Link "Vom vorgegebenen IST zum geplanten SOLL" als pdf-Datei öffnen und herunterladen:

Die Farben dienen der Orientierungshilfe bezüglich Grundlagen, Fakten, Ziel und Kompetenzen.

 

 

Sie können mit folgendem Link zu Burnout - eine Frage der Bewusstseinsbildung als pdf-Datei öffnen und herunterladen:

Die Farben dienen als Orientierungshilfe bezüglich Grundlagen, Fakten, Ziel und Kompetenzen.

Mehr Informationen zu Gesundheit und Burnout erhalten Sie unter Personalentwicklung.

Sie können mit folgendem Link zu Konflikte - eine Frage der Teambildung als pdf-Datei öffnen und herunterladen:

Die Farben dienen als Orientierungshilfe bezüglich Grundlagen, Fakten, Ziel und Kompetenzen.

Mehr Informationen zu Klugkeit oder Konflikte erhalten Sie unter Raumpotenziale.

Sie können mit folgendem Link zu Krisen - eine Frage der Energiebildung als pdf-Datei öffnen und herunterladen:

Die Farben dienen als Orientierungshilfe bezüglich Grundlagen, Fakten, Ziel und Kompetenzen.

Mehr Informationen zu Wohlbefinden oder Krisen erhalten Sie unter Organisationsentwicklung.

Sie können mit folgendem Link zu Mobbing - eine Frage der Kulturbildung als pdf-Datei öffnen und herunterladen:

Die Farben dienen als Orientierungshilfe bezüglich Grundlagen, Fakten, Ziel und Kompetenzen.

Mehr Informationen zu Regeneration oder Mobbing erhalten Sie unter Sprachpotenziale.

Die Spiralrhetorik™-Sets aus je 28 Karten, die Spiralrhetorik™-Würfel bestehend aus 2 Dodekaedern sowie die vierundsechszig Spiralrhetorik™- Kompetenzkarten werden hier nicht veröffentlicht und nur in personalisierten und organisationalisierten Workshops, Coachings und Beratungen eingesetzt.

Heiner Dübi

"Nicht alles ist umkehrbar - aber manches ist umdenkbar." (Heiner Dübi)

Die CARDUN AG wurde im Jahr 1991 als Familienunternehmen gegründet. Heute führt Heiner Dübi die CARDUN AG Spiralrhetorik™ als Einzelunternehmer und Geschäftsführer weiter.

Ursprünglich lernte Heiner Dübi Biologielaborant. Die Maturität (Abitur) holte er sich auf dem zweiten Bildungsweg bei der AKAD nach. Seine Zukunft führte ihn zu Studien der Theologie, Religionswissenschaften, der Philosophie und der Sozialethik mit diversen Praktika in KMU und Konzernen. Beim Übersetzen ursprachlicher Literatur in die deutsche Sprache fiel ihm der rhetorische Bezug zur körpereigenen Kommunikation auf. Daraus entwickelte er die Spiralrhetorik™ für eine gesunde Selbst- und Unternehmensführung. Seine Berufung ist es, die unsichtbaren Zusammenhänge aus der Führung und Kommunikation zwischen Menschen auf einfachste Weise nachzuweisen, zu erklären und für alle Beteiligten ersichtlich zu machen. "Wenn Menschen am selben Problem zusammensitzen, findet jeder in sich den richtigen Weg zur gemeinsamen und nachhaltigen Lösung." (Heiner Dübi)

Nach dreissig Jahren Erfahrung vermittelt Heiner Dübi nur noch, was sich bewährt oder er selber entwickelt hat. Er läutet mit Spiralrhetorik™ einen Paradigmenwechsel im Business und privat ein.

Einige Persönlichkeiten, die ihm wissenschaftlich und empirisch die Impulse zur Spiralrhetorik™ verliehen haben:

  • Willi Zürrer, Primarlehrer, Freie Schule Winterthur: Selbständig denken
  • Dr. J. Klaus Maksymov, Entomologe, WSL Birmensdorf: In der Tiefe der Materie forschen
  • Dr. Bernhard Bonsack, Altphilologe, Universität Zürich: Die Syntax und Semantik der Sprache verstehen
  • Prof. Dr. Walter Mostert, systematischer Theologe, Universität Zürich: Komplex-kausale Zusammenhänge im Lebensalltag erklären
  • Prof. Dr. Hans Ruh, Sozialethiker, Universität Zürich: Das unternehmerische Denken in KMU und Konzernen in neue Bahnen lenken
  • Prof. Dr. Ekkehard W. Stegemann, Theologe für Neues Testament, Universität Basel: Die Tiefen der Kulturen in den Ursächlichkeiten der Welt finden
  • Prof. Dr. David Flusser, Historiker, Hebrew University of Jerusalem: Rhetorisch und mental klug kommunizieren
  • Prof. Dr. Rupert Lay, Rhetoriker und Managementberater, Freie Universität Frankfurt: Unter Risikobereitschaft logisch denken
  • Dr. Norbert Copray, Berater, Fairness-Stiftung Frankfurt: Mit Gespür für Randsensibilitäten unfaire Systeme ansprechen und fair lösen (Fairness-Coach)
  • Christian Gruber, Student, Universität Zürich: Beim Sprechen sich selber zuhören
  • Beatrice Dübi, Hausfrau, Winterthur: Die Wertvorstellungen, Erwartungen, Interessen und Bedürfnisse zum ganzheitlichen Denken finden
  • Franz Heinrich Dübi, Maschineningenieur, Winterthur: Ein innovatives und kommerziell verwertbares Produkt auf den Markt bringen

Wichtige Eckpunkte auf dem Weg zum erfolgreichen Unternehmen:

  • 1991: Verlagsbuchhandlung CARDUN AG (1996 sistiert)
  • 1995: CARDUN AG Führung & Kommunikation (bis 2015)
  • 2014: Lehrgänge zur klassischen Argumentationslogik und Diskurstechnik
  • 2015: CARDUN AG Spiralrhetorik™
  • 2016: Heiner Dübi schreibt die Philosophie zur Spiralrhetorik™ 
  • 2017/2018: CARDUN und Spiralrhetorik™ werden in den Kategorien 9, 16, 35 und 41 als nationale und internationale Marken in den Ländern Schweiz, Deutschland, Österreich und Lichtenstein durch das "Bundsamt für Geistiges Eigentum" sowie durch "The International Trademark System - WIPO l Madrid" registriert
  • seit 2018: Spiralrhetorik™ steht als eigenständiges Werk und Angebot der CARDUN AG in den Bereichen Beratung, Coaching und Supervision, Seminare, Kurse, Events sowie Workshops und Trainings zur Verfügung und entwickelt sich laufend weiter
  • 2020: Eine weitere Spezialität aus der Spiralrhetorik™: Das Arbeitsmodell "Guest-Relations in der Langzeitpflege" etabliert sich auf dem Markt; weitere Erfolgsgeschichten können aufgezählt werden
  • 2022: Die Marke CARDELLINO - Der singende Pantomime wird in der Schweiz durch das "Bundesamt für Geistiges Eigentum" in den Kategorien 9, 16, 35 und 41 registriert
  • 2022: Der Paradigmenwechsel ist erfolgt. Wer mit der CARDUN AG zusammenarbeitet, kauft Spiralrhetorik™ ein. Nun findet der Umdenkprozess den Weg in die Unternehmen.

Darüber hinaus ist Heiner Dübi seit 2017 ausgebildeter und zertifizierter westlicher Geomantie- und Feng Shui-Berater (seit 2019 auch als Geomantie- und Feng Shui-Businessberater zertifiziert). Seine Fortbildungen in dieser Sparte holte er sich an der WIU-Akademie mit Sitz in Castrop-Rauxel (D). Er gilt in der Schweiz als einer der versiertesten Kenner und Könner in der Banche. 2019 bis 2021 bildete er sich bei Edit Siegfried Szabò, Basel in der SUPRALEITUNG Methode weiter; 2022 erhielt er das Zertifikat mit Unterrichtszulassung zur Integration dieser Methode in das "Taining to be" der CARDUN AG Spiralrhetorik™.

"Du hast einen hohen Intellekt und eine gute Körperwahrnehmung. Darum erreichst du so viel. Es freut mich, dass du diese tiefgreifende Thematik in der Zukunft vielen Menschen vermitteln und ihnen helfen kannst." (Edit Siegfried-Szabò, Entwicklerin der SUPRALEITUNG Methode, Basel)

Mitgliedschaften: Verband Autorinnen und Autoren der Schweiz (A*DS) l DeutschSchweizer PEN.
Sein Traum: Ein freier Schriftsteller zu sein.

Hier geht's zum Kontaktformular oder telefonieren Sie über Rufnummer +41 52 232 24 42. Heiner Dübi freut sich, auf Ihre Stimme und auf Ihr Anliegen einzugehen.

Heiner Dübi hat im Vorfeld zur Spiralrhetorik™ je einen Lehrgang zur klassischen Argumentationslogik und klassischen Diskurstechnik geschrieben. Die Lehrgänge werden von der CARDUN AG als Coaching oder als Selbststudium angeboten. Wenn Sie mehr über dieses Angebot erfahren wollen, dann rufen Sie uns über +41 52 232 24 42 an oder senden Sie bei Interesse eine E-Mail.

Mehr zur Argumentationslogik und Diskurstechnik finden Sie direkt auf folgenden Landingpages: www.argumentationslogik.ch oder www.diskurstechnik.ch

Die Argumentationslogik wurde von Aristoteles mittels der Vorstellungskraft aus Mengenlehre auf vier Figuren zur logischen Schlussfolgerung aus zwei Prämissen abstrahiert und später von Leibniz wiederum auf Mathematik reduziert. Diese Abstrahierung und Reduktion in selbstreferenzielles System kann man durchaus auch als Vorläufer der Künstlichen Intelligenz bezeichnen. Ursprünglich ist Argumentationslogik jedoch Ausdruck der Natürlichen Intelligenz!

Die Diskurstechnik stammt aus derselben philosophischen Hochburg, inder auch die Argumentationslogik ihre Wurzeln aufweist.

Unseres Wissens ist die CARDUN AG heute eine der wenigen Anbieterinnen dieses hochwertigen Wissens.

Ursula Dübi

Backoffice

Ursula Dübi (geboren 1959 in Winterthur) ist seit 1994 mit Heiner Dübi verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder in Beruf und Studium. Die gelernte Detailhandelverkäuferin, ehemalige Rayonleiterin und stellvertretende Verkaufsleiterin im St. Annahof, Zürich, sorgt für die einwandfreie Verwaltung und Administration der CARDUN AG.

Partner & Netzwerk

Wir verfügen über ein fachspezifisches Netzwerk. Die Lizenzpartner sind im Aufbau. Je nach Aufgaben- und Problemstellung ziehen wir Institutionen und Fachpersönlichkeiten aus unserem Netzwerk bei.

Partner als Lizenznehmer sind im Aufbau. Bei Interesse für eine Spiralrhetorik™-Lizenz nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir informieren Sie gerne über die Bedingungen für den Lizenzerwerb.

REGENA AG
Ganzheitliche Behandlungsmethode in der biologischen Medizin
Cécile Mandefield
Poststrasse 32
CH-8274 Tägerwilen
www.regena.ch

Schaub Institut
Für Ernährung und Naturheilverfahren
Stefan Schaub
Am Platz 1
CH-7310 Bad Ragaz
www.schaub-institut.ch

SUPRALEITUNG Methode
Befreiung und Entspannung der Feinmuskulatur -
ein therapeutischer Ansatz für Mensch und Tier

Edit Siegfried-Szabo
Austrasse 26
CH-4051 Basel
www.supraleitungmethode.ch

Referenzen

Die CARDUN AG führt eine Liste mit allen unseren Kunden.

Privatpersonen, Einzelpersonen aus KMU oder Konzernen sowie Personen im öffentlichen Dienst werden nicht namentlich aufgeführt.

Referenzen oder Partnerfirmen mit Logo publizieren wir in gegenseitigem Einverständnis. Link auf die Referenzen

Leitbild der CARDUN AG Spiralrhetorik™

Leitbild der CARDUN AG Spiralrhetorik™:

  1. Wir sind eine zukunftweisende Institution in der Schweit und im deutschsprachigen Europa.
  2. Unser personalisierter und organisationalisierter Ansatz ermöglicht unseren Kunden, ihre individuelle Matrix aus Personal und Organisation in ihren ursächlichen Tiefen zu erfassen, zu entfalten und zu entwickeln. Wir sind in der Organisations- und Personalentwicklung sowie in der Raum- und Sprachbildung sorgfältig und führend.
  3. Mit unseren Beratungen, Coachings und Supervisionen sowie mit unseren Fortbildungen bieten wir Wege für nachhaltige Lösungen an.
  4. Unsere Leistungen gegenüber unseren Kunden erbringen wir mit Natürlicher Intelligenz.
  5. Bei jedem Kontakt regenerieren wir Organisationen mit ihren beteiligten Menschen und Einzelpersonen.
  6. Komplex-kausale Prinzipien, Prozesse, Strategien und Kommunikation halten wir auch in und für schwierige Zeiten bereit. Wir werden für unsere Kunden zu einem verlässlichen Partner auf dem Weg zum und ins Ziel.

Hier geht's zum Kontaktformular oder Sie telefonieren über Rufnummer +41 52 232 24 42. Heiner Dübi freut sich auf Ihr Anliegen und auf Sie.